Entspannungstraining für die Augen

Fotoquelle: http://www.pixelio.de (235494_R_B_by_Stephanie-Hofschlaeger_pixelio.de)

von Gudrun Kirchert

Ruhe und Kraft durch Entspannungstraining!

Entspannungstraining – was ist das genau? Gezielt entspannen, abschalten, loslassen und körperlich sowie psychisch wieder zur Ruhe kommen. All das bietet ihnen Entspannungstraining. Ich möchte dein Interesse wecken, im Bereich „Entspannung“ einen neuen Weg zu gehen. Probier´ gleich etwas aus…

Stundenlanges Arbeiten am Computer macht deine Augen als Erstes müde. Und das kann man dir nicht verdenken: Den ganzen Tag auf den Bildschirm gerichtet, viel zu kurze Pausen dazwischen, dass überfordert jedes Auge. Bei dieser Überbeanspruchung werden die Augenmuskeln und die Sehnerven nicht ausreichend durchblutet, die Sauerstoffzufuhr sinkt. Die Muskulatur wird geschwächt, Sehkraft und Konzentration nehmen stark ab.

Hier eine kleine Übung wie du deine Augen stärkst, den Geist entspannst und die Leistungsfähigkeit wieder erhöhst.

* Du sitzt aufrecht auf einem Stuhl, beide Füße stehen auf dem Boden und die Hände liegen auf den Oberschenkeln.

* Strecke  den rechten Arm ganz aus und bringe ihn auf Augenhöhe. Mach eine lockere Faust und strecke den Daumen nach oben.

* Fixiere mit beiden Augen den Daumen und ziehe ihn ganz langsam in Richtung Nase. Der Fokus bleibt dabei die ganze Zeit auf dem Daumen.

* Wenn du mit dem Daumen die Nase berührt hast, dann ziehst du ihn nach unten und folgst ihm so lange mit den Augen, bis sich der ganze Arm wieder in seiner natürlichen Position am Oberschenkel befindet. Der Kopf sollte sich dabei nicht bewegen.

* Wiederhole  die Übung 3 mal.

* Schließe danach die Augen, entspanne dich und massiere die Schläfen mit Zeige- und Mittelfinger.

* Lege die Hände wieder auf die Oberschenkel, lass die Augen noch geschlossen und spüre  nach.

Los geht´s – lesen allein genügt nicht, ausprobieren bringt erst den Erfolg und die gewünschte Entspannung für deine  Augen.

Über die Autorin: Gudrun Kirchert ist Dipl. Entspannungstrainerin. Mehr Tipps für deinen Alltag findest du auf http://www.kirchert.com/entspannung/index.php/Tipps-fur-den-Alltag/

Werbeanzeigen

Kommentare sind geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: