Worte zum Jahresanfang

von Antoine de Saint-Exupéry

Die Kunst der kleinen Schritte

Ich bitte nicht um Wunder und Visionen, Herr, sondern um die Kraft für den Alltag. Laß mich immer wieder herausfinden aus dem täglichen Trott, aus dem ermüdenden Einerlei und Vielerlei, aus Angst und Langeweile. Zu mir selbst möchte ich finden. Hilf mir dazu…

Bitte das Gedicht von Saint Exupery weiterlesen auf  http://www.leben-wie-zuvor.ch/vermischtes.cfm/misc_id/3.htm (Aufruf 1.1.2012)

Werbeanzeigen

Kommentare sind geschlossen.